Kaufhäuser in New York


Für ein Wochenende zum Shopping nach New York City fliegen – wer träumt nicht davon! Doch welche Kaufhäuser sollte man in „The Big Apple“ unbedingt gesehen haben? Wo lohnt es sich zu Shoppen und wo macht man einen Schaufensterbummel? Die vier größten und bekanntesten Kaufhäuser in New York sind das Macy’s, das Bloomingdale’s, das Saks Fifth Avenue und das Bergdorf Goodman. Jedes dieser Kaufhäuser ist einen Besuch wert und lässt das Shopping-Herz höher schlagen.

 


Macy’s – das Größte der Großen

 

Macy’s auf der 34th Street wird oft als „größtes Kaufhaus der Welt“ bezeichnet. Seit 1902 findet man das Unternehmen, das von dem ehemaligen Walfänger Rowland Hussey Macy 1857 gegründet wurde, an seinem jetzigen Standort an. Dort werden auf 10 Etagen und knapp 200.000 m² Waren der mittleren bis gehobenen Preisklasse verkauft. V

on Kleidung und Schuhen über Schmuck, Handtaschen, Haushaltswaren bis hin zu Möbeln bietet Macy’s alles was ein Shopping-Herz begehren kann. Anders als in vielen der Luxushäusern in New York City, machen erschwingliche Preise einen Einkauf im Macy’s möglich. Nach dem Einkaufen lädt ein Restaurant zum Essen und Verweilen ein.

 

macys new york

 

Bloomingdale’s mit der berühmten braunen Tasche

 

Bloomingdale’s mit dem Standort Lexington Avenue und 59th Street gehört ebenso zu den bekanntesten Kaufhäusern in New York City. Das Warenhaus wurde 1861 von den Brüdern Joseph und Lyman G. Bloomingdale gegründet und ist mittlerweile ein Tochterunternehmen von Macy’s, Inc.. Besonders bekannt ist Bloomingdales, natürlich neben den Designer-Waren, vor allem für seine Einkaufstaschen.

Die braunen Tüten aus Papier erschienen erstmals 1973 und tragen je nach Größe die Aufschrift „little brown bag“ (bzw. medium oder big). Neben einem großen Sortiment an Handtaschen bietet Bloomingdale’s viele Waren auch im Sale an, sodass es für jeden Geldbeutel die passende Ware gibt. Für besondere Kunden stehen natürlich auch bei Bloomingdale’s Personal Shopper zur Verfügung, die beim Einkaufen beraten.




Saks Fifth Avenue – Luxus mit Tradition

 

Das Luxuskaufhaus Saks Fifth Avenue liegt, wie der Name schon sagt, auf der berühmten Fifth Avenue. Das Unternehmen wurde 1867 von Andrew Saks gegründet und gehört somit zu einem der ältesten Kaufhäuser in New York City. Es vertreibt vor allem Designer-Waren der gehobenen Preisklasse.

Neben Kleidung, Schuhen, Schmuck und Acessoires verfügt der Flagship Store in Manhatten zudem über besondere Abteilungen für Hochzeitskleider, in der nur nach Terminvereinbarung geshoppt werden kann, sowie über einen Schönheitssalon und Shopping mit einem Personal Shopper. Wenn auch nicht alles bei Saks für den gewöhnlichen Geldbeutel erschwinglich ist, lohnt sich ein Besuch, denn bei verschiedenen Sale-Aktionen kann auch Designer-Kleidung günstiger erstanden werden.

 

Bergdorf Goodman – Einkaufen mit Prestige

 

Das Bergdorf Goodman ist eines der prestigereichsten Kaufhäuser in New York City, das schon allein auf Grund seiner Lage auf der berühmten 5th Avenue einen Besuch wert ist. Das Warenhaus, das 1899 von Herman Bergdorf gegründet wurde und seit 1928 seinen Hauptsitz auf der 5th Avenue hat, bekam im Jahr 1901 den Namen Bergdorf Goodman, nachdem Edwin Goodman Mitbesitzer wurde. Der Luxustempel kann mit vielen Designer-Labels aufwarten und wird in der modernen Popkultur oft als Referenz für das Shopping-Zentrum der Schönen und Reichen genannt. So war Bergdorf Goodman zum Beispiel das liebste Einkaufsparadies für Sarah Jessica Parkers „Sex and the City“-Charakter Carrie Bradshaw. Doch auch wer sich einen Einkauf bei Bergdorf Goodman nicht leisten kann, wird einen Schaufensterbummel in diesem Luxuskaufhaus genießen.

… weiter zur 5th Avenue




One comment

  • Diese Internetseite ist auf alle Fälle weiter zu empfehlen.Jeden Tag besuche ich die Seite und mein Herz geht immer wieder erneut auf.Die Sehnsucht nach New York wird immer größer und die Freude steigt immer mehr,da ich ein Flugticket gebucht habe im Airbus 360.Da ich gebürtiger Amerikaner mit vollem Herz bin,würde ich sofort dort hinziehen.Ich würde mich sehr freuen wenn ich EHRENBÜRGER von New York werden könnte.Denn das ist mein größter und war schon immer mein größter Traum und dieser Traum wird auch immer meiner sein.
    FOREVER NEW YORK !!! 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.