Ein Boot mieten in der Stadt, die niemals schläft

Entdecken Sie New York vom Wasser aus! Die Metropole an der Ostküste der USA ist umgeben vom Hudson River und vom East River und doch werden diese bei einem Besuch selten befahren. Dies sollten Sie jedoch definitiv tun, da die Sicht auf die Hochhäuser in Manhattan vom Wasser aus unglaublich ist. Fahren Sie unter den zahlreichen Brücken durch, die Downtown New York mit den umliegenden Quartieren verbindet. Verbringen Sie einen Tag oder eine Woche an Bord eine Yacht und genießen Sie die Vorteile eines luxuriösen Wasserfahrzeugs! Ein Boot mieten in New York wird sie ganz bestimmt beeindrucken!

Urlaub auf einem Boot bedeutet Spaß für Sie und Ihre Begleitung, ganz egal, ob Sie mit der Familie oder mit Freunden unterwegs sind. Auf ihrem gemieteten Boot können Sie die Route bestimmen und genau die Orte anfahren, die Sie interessieren. Wenn Sie sich für einen Tag voller Sightseeing entscheiden, dann werden Sie auf Ihrem Boot bestens profitieren können. Schließlich umgehen Sie die Touristen und bleiben auch nur so lange an einem Ort, wie Sie Lust haben. Bevorzugen Sie, sich zu entspannen, dann können Sie mit einem gemieteten Boot versteckte Strände und unbekannte Buchten anfahren. Auf einem Boot können Sie kochen und auf den Wellen speisen, oder Sie legen im Hafen an und gehen sich in einem lokalen Restaurant verwöhnen lassen. Langweilig wird es mit Ihrem schwimmenden Gefährt definitiv niemals! Wenn Sie eine Yacht mieten, haben Sie sogar Ihre eigene Crew dabei, die Sie zu jederzeit verpflegt. Gönnen Sie sich was und verbringen Sie Zeit auf einer prachtvollen Yacht. Sie können sich sicher sein, dass es keinen exklusiveren Weg gibt New York zu erleben!

Das Leben an Bord bietet Ihnen und Ihren Begleitern einen neuen Einblick in das Reisen. Vor allem in New York, einer Stadt, welche eher für Autolärm und Gedränge bekannt ist, können Sie auf einem Boot umgehen und eine ganz spezielle Erfahrung mitnehmen. Wenn Sie ein Boot mieten können Sie viele Sehenswürdigkeiten anfahren, ohne vorher Tickets zu kaufen oder umständlich die Anreise zu planen. Zum Beispiel kommen Sie ganz leicht nach Ellis Island oder können die Freiheitsstatue von Nah bestaunen. Fahren Sie nach Governors Island und genießen Sie ein Picknick mit Sicht auf die Skyline oder besuchen Sie einen der vielen Parks direkt an den Flüssen um New York. Wenn Sie Mal genug von der Großstadt haben, sind Sie mit einem gemieteten Boot ganz schnell zur Staten Island oder Long Island gefahren und können einen Tag entspannen, bevor Sie wieder zurückkehren in den Tumult der Metropole. Selbst wenn Sie abends Ihr Essen in einem der unzählbaren Restaurants der Stadt kaufen und dann an Bord Ihres Bootes speisen, können Sie ruhige Stunden für sich verbringen. Wir sind uns sicher, wenn Sie ein Boot mieten werden Sie es nicht bereuen!

Egal ob Sie wie Udo Jürgens noch niemals in New York waren, oder schon mehrmals im “Big Apple” Ihren Urlaub verbracht haben: Mieten Sie ein Boot und lernen Sie die Stadt aus einer ganz neuen Perspektive kennen! Machen Sie Freunde und Verwandte neidisch, indem Sie Bilder vom Wasser nach Hause schicken. Ein Boot mieten verspricht unvergessliche Ferien voller Genuss und Entspannung.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.